Biodanza, Bücher

Das Erleben der Transzendenz

Sanclair Lemos

Sanclair Lemos beschreibt im vorliegenden Buch eben diese Art transzendenter Erfahrung. Die Veröffentlichung ist aus den Aufzeichnungen
verschiedener Transzendenz-Seminare entstanden, die er in seiner Funktion als Biodanza-Ausbilder in verschiedenen Biodanza-Schulen abgehalten hat. Der tiefgründige Inhalt dieser Arbeit wird durch das authentische Erleben des Autors bereichert.
Abgesehen von seiner Ernsthaftigkeit als Forscher, seiner bewundernswerten Fähigkeit zur Interpretation und Synthese gelesener Texte und seiner beneidenswerten Meisterschaft in der Wissensvermittlung, ist Sanclair vor allem ein religiöser Mensch im Sinne von religare, d.h. im Sinne eines Menschen, der auf innige Weise mit der „einenden Bewegung des Kosmos“ verbunden ist.“

ISBN 978-3-941684-02-7
2. Auflage / Februar 2014

106 Seiten, 15 x 21 cm, Paperback
Vorwort von Rolando Toro Araneda und Feliciano Flores
Preis: 15,00 €

leseprobe

Das Gefühl intimer Verbundenheit mit der Natur und dem Mitmenschen ist eine Gipfelerfahrung, die wir im Leben nur selten machen. Sie bereits nur ein einziges Mal zu erleben ermöglicht uns, allmählich unsere Einstellung in Beziehung zu uns selbst und anderen zu verändern. Sicher „zu wissen“, dass wir nicht isoliert sind, sondern an der einenden Bewegung des Kosmos teilhaben, reicht aus, um unsere Werteskala zu verschieben. Dieses Wissen ist natürlich kein intellektuelles Wissen; es ist eher ein bewegendes und transzendierendes Wissen.“/p>